18_5_headerneu
Premium Edition

Baureihe 18.5 und 18.6: Bayrische S3/6

Die Königin der Schnellzugloks

ab 3190,- €

inkl. 19% MwSt.

Ab Werk ausverkauft

Vorbild

Nicht nur, dass die Baureihe 18.5 eine der ältesten Schnellzugdampfloks der Pazifik-Klasse wäre; sie ist wohl auch die bekannteste und beliebteste ihrer Art. Ihr zeitlos eleganter Auftritt, vor allem geprägt durch das Vierzylinder- Verbundtriebwerk, fasziniert seit je her Generationen von Eisenbahnfreunden. Sie ist eine eher zierliche Dampflok, deren Konstruktion sich bis in die heutigen Tage als gleichermaßen robust wie zuverlässig erwiesen hat. Gerade aus diesem Grund, wegen ihrer Eleganz und Zuverlässigkeit, bespannte sie auch regelmäßig die namhaftesten Luxuszüge wie den Rheingold und den Orient-Express. Weil die Beschaffung der Einheitslokomotiven aus finanziellen Gründen ebenso zögernd erfolgte wie der Ausbau der Strecken auf 20t Achsfahrmasse, bestellte die DRG bei Maffei nochmals weitere Maschinen der Baureihe 18.5 (Bay S 3/6), um Schnellzuglokomotiven für 18 t-Strecken verfügbar zu haben. Diese Lokomotiven besaßen statt der bislang üblichen Westinghouse-Bremse nun Druckluftbremsen der Bauart Knorr, sowie Doppelverbund-Luftpumpen. Ab 1930 übernahm Henschel die Fertigung der letzten 18 Maschinen. Der Erfolg der S 3/6 brachte sie weit über die Grenzen Bayerns hinaus zu den Bws Mainz, Wiesbaden, Osnabrück, Darmstadt, Halle und Minden. Vor allem aus Mainz und Wiesbaden bespannten die Loks den legendären Rheingold und hinterließen bei den meisten Eisenbahnern einen bleibenden Eindruck. Nach dem Krieg war wieder Bedarf an leistungsfähigeren Schnellzuglokomotiven. Aus diesem Grund entschloss sich die DB ab 1953 zur Modernisierung von 30 Exemplaren S 3/6. Sie erhielten neue geschweißte Hochleistungskessel, moderne Führerhäuser und Mehrfachventil-Heißdampfregler. Die nunmehr als 18.6 eingereihten Maschinen kamen an den Leistungsbereich der Baureihe 01 heran und waren die wirtschaftlichsten Dampflokomotiven der Deutschen Bundesbahn.

Modell

18_5_modell_lneu

zur Galerie

Dafür benötigen Sie den Flash Player, den sie hier kostenlos downloaden können.

flashplayer_100x100

Präzisionsmodell aus Messing und Edelstahl, Hochleistungsmotor, ESU LokSound XL 3.5 Decoder mit realistischem KM1 HQ-Sound, Visaton Breitbandlautsprecher, Dynamic Smoke mit Zylinderdampf 5. Generation mit ca. 40 Minuten Laufzeit pro Füllung, Triebwerksbeleuchtung, Führerstandsbeleuchtung, Feuerbüchsenbeleuchtung, in Fahrtrichtung wechselndes Spitzenlicht, Warmlicht LED’s, robuster Kardanantrieb mit rollfähigem und kugelgelagertem Getriebe, Antrieb und Achsen kugelgelagert und gefedert, ringisolierte Radreifen aus Edelstahl, Radsterne mit beidseitig elliptisch profilierten Speichen, Federpuffer, bewegliche Wasserkastendeckel, beweglich federnde Führerhaustüren, funktionsfähige Vorreiber und zu öffnende Rauchkammertüre, Sanddom zum Öffnen, funktionsfähiger Schmierpumpenantrieb, feinste nachgebildete Schmierleitungen, detaillierter und mehrfarbig ausgelegter Führerstand, Schraubenkupplungen austauschbar gegen Klauenkupplungen, vorbildgerechte Lackierung und Beschriftung, neueste Kinematik zwischen Lok und Tender für vorbildgerecht engen Kuppelabstand, 2 Tendervarianten, Mindestradius 1020mm, LüP ca. 76cm, Gewicht ca. 7kg.
Mit montierten Zurüstteilen (Kolbenstangenschutzrohre ist der Mindestradius 2300mm.

Technische, optische und Detailänderungen behalten wir uns vor!

Modell mit Lieferumfang: 20 ml Dampfdestillat, Pipette zum Nachfüllen, ein Gutschein für Figuren, Handschuhe, Zurüstbeutel

Lok-Nr.

Epoche

Stationierung

Ausführung

Art.-Nr.

Preis

 

 

 

 

 

NEM

FS

NEM

FS

 

BR 18 520

DRG Ep. IIa

RBD München
Bw München Hbf

3x DRG-Lampen, Tender 2’2 T27,4; Länderbahnlackierung mit schwarzen Kesselringen mit Zierstreifen, ohne Indusi, DRG-Beschriftung ohne Windleitbleche

101801

111801

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 522

DRG Ep. IIb

RBD Regensburg
Bw Hof

3x DRG-Lampen, Tender 2’2 T27,4; schwarze Kesselringe, ohne Indusi, schwarz/rote Lackierung DRG, ohne Windleitbleche

101802

111802

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 536

DRG EP. IIb

RBD Mainz
Bw Mainz

2x DRG-Lampen, Tender 2’2’ T31,7, schwarze Kesselringe, ohne Indusi, rot/weiß/rote Streifen am Schornstein, Rheingold-Lokomotive, Kohlekastenaufsatz Holz, Windleitbleche

101803

111803

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 520

DRG EP. IIc

RBD Mainz
Bw Wiesbaden

2x DRG-Lampen, Tender 2’2’ T31,7, schwarze Kesselringe, ohne Indusi, Hoheitszeichen, Kohlekastenaufsatz Holz, Windleitbleche

101804

111804

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 538

DB Ep. IIIa

ED Frankfurt
Bw Darmstadt

2x DRG-Lampen, Tender 2’2’ T31,7; schwarze Kesselringe, mit Indusi, Kohlekastenaufsatz Holz, Windleitbleche

101805

111805

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 626

DB Ep. IIIa

ED Regensburg
Bw Regensburg

2x DRG + 1x DB-Lampen, Tender 2’2’ T31,7; silberne Kesselringe, mit Indusi, Neubaukessel, Kohlekastenaufsatz Holz, Windleitbleche

101806

111806

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 537

DB Ep. IIIb

BD Augsburg
Bw Augsburg

2x DRG + 1x DB-Lampen, Tender 2’2’ T31,7; schwarze Kesselringe, mit Indusi, Kohlekastenaufsatz Holz, Windleitbleche

101807

111807

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 630

DB Ep. IIIb

BD Augsburg
Bw Lindau

3x DB-Lampen; Tender 2’2’ T31,7; schwarze Kesselringe, mit Indusi, Neubaukessel, Kohlekastenaufsatz Stahl, Windleitbleche

101808

111808

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 620

DB Ep. IIIb

BD Stuttgart
Bw Ulm

3x DB-Lampen; Tender 2’2 T27,4; schwarze Kesselringe, mit Indusi, Neubaukessel, Kohlekastenaufsatz Stahl, Windleitbleche

101809

111809

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 505

DB Ep. IIIb

BD Hannover
Bw Minden

3xDB-Lampe, Tender 2’3 T38; schwarze Kesselringe; mit Indusi, Lok beim Versuchsamt Minden mit Fünfachstender der BR 45 und Riggenbach-Gegendruckbremse

101810

111810

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 528

DB Ep. VMuseum

BD Augsburg
Bw Lindau

2x DRG + 1x DB-Lampen; Tender 2’2 T27,4; silberne Kesselringe, mit Indusi, Museumslok Ausmusterungszustand in München Allach, Maffei

101811

111811

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

BR 18 612

DB Ep. VMuseum

BD Augsburg
Bw Lindau

2x DRG + 1x DB-Lampen; 2’2’ T31,7; schwarze Kesselringe; mit Indusi; Neubaukessel Museumslok DDM Neuenmarkt-Wirsberg

101812

111812

3190,-€

3350,-€

Kaufen_hell_Button

Optionen

  Optionen

Art.-Nr.

  Individuelle Beschriftung

1010

Extras

Bedienungsanleitung der Baureihe 18.5-18.6 zum Download

Auszug aus dem Katalog Fahrzeuge 2012 zur Baureihe 18.5-18.6

Lok-Zubehör

Gesamtkatalog anfordern