Header BR 10
Premium Edition

Baureihe 10

Die elegante Legende

ab 3290,- €

inkl. 19% MwSt.

Vorbild

Die beiden von Krupp gebauten Exemplare der Baureihe 10 wurden 1957 abgeliefert und unter den Betriebsnummern 10 001 und 10 002 eingereiht. Gekuppelt war die Lok mit dem eigens dafür entwickelten Tender 2‘2‘ T40. Der rasche Traktionswandel der DB trug dazu bei, dass es bei den beiden Baumustern blieb und keine Serienfertigung erfolgte. Die 10 001 war anfangs kohlegefeuert und mit einer Ölzusatzfeuerung zum Ausfahren von Leistungsspitzen versehen. Lok 10 002 hingegen erhielt gleich eine Ölhauptfeuerung, auf die dann 10 001 später ebenfalls umgerüstet wurde. Der von Krupp verbaute Mehrfachventil-Heißdampfregler wurde bei beiden Maschinen in den 1960er Jahren durch einen Einfachventil-Heißdampfregler ersetzt. Die Baureihe 10 erfreute sich beim Personal allgemeiner Beliebtheit. Die Ausmusterung der 10 002 erfolgte im Januar 1967, die der 10 001 im Juni 1968. Die 10 001 ist noch heute im Deutschen Dampflok Museum in Neuenmarkt-Wirsberg erhalten. Die Baureihe 10 ist vielleicht die eleganteste und zugleich imposanteste Vertreterin deutscher Dampflokomotiven und eine Legende ihrer Gattung.

Modell

BR10_hm_l

zur Galerie

Dafür benötigen Sie den Flash Player, den sie hier kostenlos downloaden können.

flashplayer_100x100

Präzisionsmodell aus Messing und Edelstahl, Bühler-Motor, ESU LokSound XL 4.0 Sounddecoder mit realistischem KM1 HQ Sound, Visaton Breitbandlautsprecher, Dynamic Smoke mit unabhängigem Zylinderdampf neuester Generation mit 40 Minuten Laufzeit pro Füllung, einfaches Füllen über Schornstein, servoelektronische Umsteuerung von Vorwärts- auf Rückwärtsfahrt, Führerstandsbeleuchtung, Feuerbüchsenbeleuchtung, Triebwerksbeleuchtung, in Fahrtrichtung wechselndes Spitzenlicht, rote Schlussleuchten separat schaltbar, Warmlicht LED’s, robuster Kardanantrieb mit rollfähigem und kugelgelagertem Getriebe, Antrieb und Achsen kugelgelagert und gefedert, Radreifen aus Edelstahl, geräusch- und wartungsarme Stromaufnahme über Achslager, Radsterne mit vorbildgerecht elliptisch profilierten Speichen, Federpuffer, bewegliche Wasserkastendeckel, bewegliche Führerhaustüren, funktionsfähige Vorreiber und zu Öffnende Rauchkammertüre, beweglicher Schmierpumpenantrieb, feinste nachgebildete Schmierleitungen, detaillierter und mehrfarbig ausgelegter Führerstand mit Echtholzboden, Schraubenkupplungen austauschbar gegen Klauenkupplungen, vorbildgerechte Lackierung und Beschriftung, neueste Kinematik zwischen Lok und Tender für vorbildgerecht engen Kuppelabstand, Mindestradius 1020 mm, LüP ca. 82,8 cm, Gewicht ca.
6,5 kg. Dem Modell liegen gratis zum Austausch für große Radien und für die Vitrine Zylinderverkleidungen ohne Radausschnitte bei.
Technische, optische und Detailänderungen behalten wir uns vor!

Modell mit Lieferumfang: 20 ml Dampfdestillat, Pipette zum Nachfüllen, ein Gutschein für Figuren, Handschuhe, Zurüstbeutel

Lok-Nr.

Epoche

Stationierung

Ausführung

Art.-Nr.

Preis

 

 

 

 

 

NEM

FS

NEM

FS

 

10 001

DB Ep. IIIb

BD Kassel
Bw Bebra


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand April 1958, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, schwarze Kesselringe, weiße Radreifen, Kohlegefeuert mit Ölzusatzfeuerung, Puffertellerwarnanstrich
 

101101

111101

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 002

DB Ep. IIIb

BD Kassel
Bw Bebra


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand Juli 1958, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, schwarze Kesselringe, weiße Radreifen, Ölhauptfeuerung, Puffertellerwarnanstrich
 

101102

111102

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 001

DB Ep. IIIb

BD Kassel
Bw Bebra


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand Juni 1960, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, schwarze Kesselringe, rote Radreifen, Ölhauptfeuerung, Puffertellerwarnanstrich
 

101103

111103

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 002

DB Ep. IIIb

BD Kassel
Bw Bebra


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand August 1960, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, schwarze Kesselringe, rote Radreifen, Ölhauptfeuerung, Puffertellerwarnanstrich
 

101104

111104

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 001

DB Ep. IIIb

BD Kassel
Bw Kassel


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand April 1964, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, schwarze Kesselringe, rote Radreifen, Ölhauptfeuerung, eckige Stauschuten, PUffertellerwarnanstrich, Einfachventil-Heißdampfregler
 

101105

111105

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 002

DB Ep. IIIb

BD Kassel
Bw Bebra


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand November 1960, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, silberne Kesselringe, weiße Radreifen, Ölhauptfeuerung, rote Schürze unter Pufferbohle, Puffertellerwarnanstrich, 125 Jahre Deutsche Eiseenbahn
 

101106

111106

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 001

DB Ep. IIIb

BD Kassel
Bw Kassel


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand Oktober 1967, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, silberne Kesselringe, rote Radreifen, Ölhauptfeuerung, eckige Stauschuten, PUffertellerwarnanstrich, Einfachventil-Heißdampfregler
 

101107

111107

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 002

DB Ep. IIIb

BD Kassel
Bw Kassel


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand September 1966, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x Db rot, schwarze kesselringe, rote Radreifen, Ölhauptfeuerung, eckige Stauschuten, Einfachventil- Heißdampfregler, rote Schürze unter Pufferbohle
 

101108

111108

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 001

Museum

BD Kassel
Bw Kassel


Kessel/Fahrwerk RAL 9005/3002, Zustand ab 1973 (Museum), Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, silberne Kesselringe, weiße Radreifen, Ölhauptfeuerung, eckige Stauschuten, Puffertellerwarnanstrich, Einfachventil-Heißdampfregler
 

101109

111109

3290,- €

3490,- €

Kaufen_Button

10 001

Limited Edition

BD Kassel
Bw Bebra


Kessel/Fahrwerk Messing, Zustand 1957 Ablieferung, Spitzenlicht 3x DB weiß, 2x DB rot, Kesselringe Messing, Radreifen Messing, auf 10 Exemplare limitertes Modell der 10 001 in Messingoptik
 

101110

111110

3790,- €

3450,- €

Kaufen_hell_Button

Optionen

  Optionen

Art.-Nr.

  Individuelle Beschriftung

1010

Extras

Neuheiten 1/2014

Lok-Zubehör

Gesamtkatalog anfordern