Header_62_neu
Premium Edition

Baureihe 62: Einheitspersonenzuglok

Schnellzuglok und Personenzuglok für Anschlusszüge

ab 2890,- €*

inkl. 19% MwSt.

Ab Werk ausverkauft

Vorbild

Die Einheits-Personenzug-Tenderlokomotiven der Baureihe 62 wurden von der Firma Henschel für die Deutsche Reichsbahngesellschaft in den zwanziger Jahren entwickelt. Sie wurden konzipiert für den Personen-, Eil- und Schnellzugdienst auf kurzen Hauptbahnen ohne Wendemöglichkeit. Die BR 62 präsentiert sich als eine gelungen abgestimmte und architektonisch schöne Konstruktion. Die gemessene Leistung von 1680 PS war mehr als zufriedenstellend. Die Kohle- und Dampfverbrauchswerte waren besser als bei ihrer großen Schwester der BR 01, der Gesamtwirkungsgrad lag höher als bei den meisten Einheitslokomotiven. Nicht zuletzt war die 62 wegen ihrer günstigen Triebwerksabmessungen mit 1750 mm Treibrädern im Anzug wesentlich lebendiger als die 01. Neu war auch die Unterbringung der Vorräte hinter dem Führerhaus und der Verzicht auf seitliche Wasserkästen zwecks besserer Streckeneinsicht. Dies verschaffte der Lokomotive auch die beeindruckende Länge über Puffer von 17,14 m und machte die Reibungslast unabhängig von der Zu- und Abnahme des Speisewassers und der Kohle. Kessel und Führerhaus der BR 62 wurden Jahre später beim Bau der BR 85 übernommen. Anfangs erhielten die Maschinen “kleine” Wagner-Windleitbleche, später wurden dann auch an einigen Loks dieser Gattung Witte-Windleitbleche montiert - übrigens zu damaliger Zeit als einzige der Tenderlokomotiven! Nach dem Zweiten Weltkrieg verblieben acht Exemplare bei der Deutschen Reichsbahn und sieben bei der Deutschen Bundesbahn. Ende der 50er Jahre wurden die meisten 62er bei der DB ausgemustert, nur die 62 003 wurde ins Bw Deutzerfeld übernommen und diente dort bis1966 als Lehrmodell für die Bundesbahn-Lokführerschule in Troisdorf. Sie wurde 1968 in Schwerte ausgemustert. Bei der DR hielt sich die 62 007 als letzte planmäßig genutzte Maschine bis 1972. Die einzig verbliebene 62 015 ist heute im Besitz des DB-Verkehrsmuseum Nürnberg und im Eisenbahnmuseum Bw Dresden-Altstadt abgestellt.

Modell

62_modell_neu_l

zur Galerie

Dafür benötigen Sie den Flash Player, den sie hier kostenlos downloaden können.

flashplayer_100x100

Handgefertigtes Präzisionsmodell aus Metall, Bühler-Motor, ESU LokSound XL 3.5 Decoder mit KM1-HQ-Sound, Visaton Breitbandlautsprecher, synchron getakteter Dynamic Smoke mit unabhängigem Zylinderdampf neuester Generation mit 40 Minuten Laufzeit pro Füllung, DRO Versionen (vorbildentsprechend) mit Triebwerksbeleuchtung, Führerstandsbeleuchtung, Feuerbüchsenbeleuchtung, in Fahrtrichtung wechselndes Spitzenlicht, Warmlicht LEDs, robuster Kardanantrieb mit rollfähigem Getriebe, Antrieb und Achsen kugelgelagert und gefedert, verschleißfreie Stromabnahme über Achslager, Radsterne mit beidseitig elliptisch profilierten Speichen, Federpuffer, bewegliche Wasserkastendeckel, zu öffnende Kohlekastendeckel, zu öffnender Sanddom, beweglich federnde Führerhaustüren, funktionsfähige Vorreiber und zu öffnende Rauchkammertüre, funktionsfähiger Schmierpumpenantrieb, auch an Druckausgleichern nachgebildete feinste Schmierleitungen, flexible Bremsschläuche, detaillierter Stehkessel und Stehkessel-Rückwand, mehrfarbig ausgelegtes Führerhaus mit Echtholzbodenund Skalen an Manometern, Schraubenkupplungen austauschbar gegen KM1- oder Klauenkupplungen, vorbildgerechte Lackierung und Beschriftung, Mindestradius 1020mm LüP 53,5cm, Gewicht ca.6kg.

Technische, optische und Detailänderungen behalten wir uns vor!

Modell mit Lieferumfang: 20 ml Dampfdestillat, Pipette zum Nachfüllen, ein Gutschein für Figuren, Handschuhe, Zurüstbeutel

Lok-Nr.

Epoche

Stationierung

Ausführung

Art.-Nr.

Preis

 

 

 

 

 

NEM

FS

NEM

FS

 

BR 62 004

DRG Ep. IIb

RBD Wuppertal
Bw Düsseldorf

3/2x DRG Laternen, Wagnerbleche klein, Pumpen vorne, genieteter Rauchkammerring, keine Triebwerksbeleuchtung

106201

116201

2890,-€

3040,-€

Kaufen_hell_Button

BR 62 011

DB Ep. IIIa

ED Essen
Bw Dortmund Bdf

2x DRG Laternen, Wagnerbleche klein, Pumpen vorne, genieteter Rauchkammerring, keine Triebwerksbeleuchtung

106202

116202

2890,-€

3040,-€

Kaufen_hell_Button

BR 62 002

DB Ep. IIIa

ED Köln
Bw Krefeld

2x DRG Laternen, Witte-Windleitbleche, Pumpen vorne, flache Rauchkammertüre, keine Triebwerksbeleuchtung

106203

116203

2890,-€

3040,-€

Kaufen_hell_Button

BR 62 010

DR Ep. IIIb

Rbd Berlin
Bw Berlin-Ostbhf.

2x DRG-Laternen, Wagnerbleche klein, Pumpen vorne, Trichter am Kohlekasten, mit Triebwerks- beleuchtung

106204

116204

2890,-€

3040,-€

Kaufen_hell_Button

BR 62 1007-4

DR Ep. IV

RBD Berlin
Bw Frankfurt (O)

2x DRG Laternen, Wagnerbleche klein, Pumpen vorne, Trichter am Kohlekasten, mit Triebwerks- beleuchtung

106205

116205

2890,-€

3040,-€

Kaufen_hell_Button

BR 62 015

Ep. V Museum

RBD Dresden
Bw Dresden-Alt.

2x DRG Laternen, Wagnerbleche klein, Pumpen vorne, Trichter am Kohlekasten, mit Triebwerks- beleuchtung

106206

116206

2890,-€

3040,-€

Kaufen_hell_Button

Optionen

  Optionen

Art.-Nr.

  Individuelle Beschriftung

1010

Extras

Bedienungsanleitung der Baureihe 62 zum Download

FAQs zur Baureihe 62

Lok-Zubehör

Gesamtkatalog anfordern