Classic Edition

Xflmm 37

 

ab 219,- €

inkl. 19% MwSt.

Jetzt bestellen

Vorbild

Die Rungenwagen der Bauart Rmms 33 wurden in den Jahren 1942-1945 in einer Stückzahl von 12.647 Exemplaren gebaut. Anfangs als „Stuttgart“ eingereiht, wurden Sie ab 1943 dem Gattungsbezirk „Ulm“ zugewiesen. Die Wagen der sogenannten „Kriegsbauart“ waren leicht gebaut und hatten abklappbare und abnehmbare Bordwände. Ein Teil der „Ulm“ waren offensichtlich bereits zu DRG Zeiten für Transporte komplett ohne Rungen und Bordwände ausgeliefert worden. In der Epoche IIIa kamen die Waggons als Xflmm 37 sowohl mit als auch ohne Bremserbühnen zum Einsatz. Die hochwertigen Flachwagen wurden für allerlei Transporte bei der jungen DB eingesetzt, dabei blieben die Bremsspindel und das Bühnengeländer auch beim Wagen mit Bremserbühne abgebaut. Vermutlich um 1962 wurden dann die meisten dieser Waggons mit neuen Bordwänden versehen und zu Xltmms 33 modifiziert.

Modell

Modell der Classic Edition in Kunststoff-Gemischtbauweise, Fahrwerk aus Metall, kugelgelagerte und gefederte Achsen, vorbildgerechte Detaillierung und Beschriftung, Federpuffer, Schraubenkupplungen austauschbar gegen KM1 Doppelhakenkupplung oder Klauenkupplung, beidseitig vorbildgerecht profilierte Räder, viele angesetzte Teile, komplette Nachbildung der Bremsanlage, Mindestradius 1020 mm, LüP 37,5/37,8 cm, Gewicht ca. 0,7 kg.

Technische, optische und Detailänderungen behalten wir uns vor!

Typ

Epoche

Ausführung

Art.-Nr.

Listenpreis

 

 

 

 

NEM

FS

NEM

FS

 

Xflmm 37

Ep. IIIa

Ohne Bremserbühne

203370

213370

219,- €

239,- €

Kaufen_Button 

Xflmm 37

Ep. IIIa

Mit Bremeserbühne

203371

213371

239,- €

259,- €

Kaufen_Button 

Optionale Scale Radsätze

2020A

40,- €

Kaufen_Button 

Extras

Lok-Zubehör

Gesamtkatalog anfordern